Skip to main content

Sanlight M30 LED Pflanzenbeleuchtung Test April 2017

Wir haben die Pflanzenbeleuchtung LED Sanlight M30 in einem ausführlichen Test ausprobieren können und sind mit den Ergebnissen der verbauten Osram Leuchtdioden vollkommen zufrieden. Die Beleuchtung kann problemlos für eine kleine bis mittlere Pflanze eingesetzt werden und ist mit Lichtspektren in den Bereichen rot 601 bis 700 Nanometer , grün 501 bis 600 Nanometer und blau 401 bis 500 Nanometer auf die Höchsten Wirkspektren der Photosynthese optimiert und kann die Pflanzen beim Indoor Anbau bestrahlen.

Der Keimprozess mithilfe der Sanlight M30

Wir haben den Cannabis Samen den wir über einen langen Zeitraum im Kühlschrank gelagert haben einfach in ein Anzuchtbehälter mit Frux Erde eingesetzt und dann mit einen Pumpsprüher befeuchtet.

 

 

Cannabis Samen brauchen zum Keimen kein Licht im Gegenteil es ist von Vorteil die Samen in einer abgedunkelten Frühstücksbox mit Küchenpapier oder eben direkt in Erdsubstrat zu setzen und dann mehrere Tag zu warten. Die Samen werden in einer feuchten Umgebung schnell keimen und die erste Hauptwurzel entwickeln die für den weiteren Vegetativen – und Regenerativen Wachstumsprozess alle Nährstoffe aufnehmen und eine tiefreichende Wurzelbildung ermöglichen kann.

 

Die ersten Tage des Samen in der Vegetativen Phase

Der Cannabis Samen aus dem Kühlschrank den wir verwendet haben war kein besonderer feminisierter Samen wir haben diesen einfach von einem guten Bekannten bekommen und für den LED Pflanzenlicht Test in Substrat eingesetzt. Natürlich wäre ein ordentlicher Autoflower feminisierter Samen von Vorteil .

 

In der ersten Woche haben wir den Cannabis Sprossen ausschließlich mit klarem Leitungswasser gegossen und das auch nur wenn das Erdsubstrat komplett trocken war. Die Wurzeln benötigen am Anfang Wasser und Nährstoffe um sich im Erdreich zu entwickeln und die Basis für einen gesunden Pflanzenwuchs auszubilden. Die Nährstoffe aus der Frux Kräutererde reichen den Wurzeln in der ersten Woche, so dass wir erst in Woche Zwo mit der Zugabe von Bio Bizz Naturdünger gestartet haben um auch ein Maximum an Nährstoffen für den Vegetativen Pflanzenstart zu bekommen.

Es entwickeln sich grüne Pflanzentriebe an der Spitze

 

Die Sanlight M30 LED Pflanzenbeleuchtung hängt in unserem Pflanzenlampen Test 2017 über dem Bambusregal in einem Abstand von 70 cm also ungefähr 50 cm über der Pflanze. Der empfohlene Abstand kann bis zu 20 cm herabgesetzt werden um den Blättern der Pflanze mithilfe der niederprasselnden Photonenlichtteilchen einen ausreichenden Energievorteil zu gewährleisten und einen kräftigen Längen – und Breitenwachstum für eine spätere Fruchtbildung zu ermöglichen.

Frischer Wind kann einen schnellen Wachstum unterstützen

Wir haben frischen Wind ins Unternehmen bekommen und die Cannabis Pflanze mithilfe eines Umluftventilator täglich für mehrere 10 – Minütige Intervalle belüftet, damit die Pflanze einen starken Stamm bekommen kann. Anfangs haben wir ganz sanft angefangen und den Ventilator an die Wand blasen lassen damit die Pflanze den Wind indirekt über die Ecke bekommen kann und nicht direkt Windstärke 10 entgegengesetzt wird.

 

Vegetative Beleuchtung SANLight M30 LED Modul

ab 99,90 €

Nachfolger: SANlight Q1W
Shop!*

Cannabis Samen – Samen online kaufen!

Samen in Amsterdam erwerben

  Die richtigen Cannabis Samen Online kaufen Cannabis Samen sind der Anfang der erste Schritt der zum Anbau von Cannabis egal ob Indoor oder Outdoor notwendig ist. Es gibt Samen in allen möglichen Variationen. Im folgenden möchten wir dir die bekanntesten Kategorien vorstellen und die Basics zur Samenaufbewahrung und zum Keimen von Cannabis Samen erklären. […]


Ähnliche Beiträge

Taotronics LED Pflanzenbeleuchtung

Die Taotronic’s LED Pflanzenbeleuchtung ist eine mittelgroße Pflanzenlampe mit wahlweise 12W, 27W oder 36 Watt. Die Pflanzenlampe funktioniert mithilfe von Licht – emittierenden – Dioden und bestrahlt die Pflanzen mit einem rot blauen Licht. Dieses ausgestrahlte Lichtspektrum ist für die Anzucht und den Wachstum von Pflanzen optimiert und basiert auf der Grundlage des Spektrum der […]

Taotronics 12 Watt E27 LED Pflanzenlampe Test Dezember 2016

Taotrincs 12 Watt Pflanzenbeleuchtung Test

Test für den Keimprozess von Basilikum Im folgenden Pflanzenlampen Test möchte ich die Fähigkeit von Leuchtdioden für die Pflanzenanzucht überprüfen. Der Test soll zeigen ob es möglich ist mithilfe von LED Pflanzenlicht einen eigenen kleinen Basilikum Kräutergarten anzulegen. In meinem Pflanzenlampen LED Test verwende ich die TaoTronics Pflanzenleuchte mit 12 Watt Leistung die eine Beleuchtungsstärke […]

TaoTronics 12 & 24 Watt LED E27 Anzuchtlampe Test Januar 2017

TaoTronics 12 Watt LED Pflanzenlampe mit E27 Fassung im Test   In diesem Pflanzen Lampen Test möchte ich die Taotronics LED Pflanzenlampe mit einer Leistung von insgesamt zwölf Watt vorstellen. Die preisgünstige Lampe wird in einer quadratischen Box verschickt in der Box befindet sich die LED Pflanzen Lampe und eine Bedienungsanleitung. Für die Installation der Pflanzenbeleuchtung wird […]



Kommentare

Lukas B. 28. Juli 2018 um 09:45

Hey Mate,

ich will einen Deutschen Youtube Kanal eröffnen wie man richtig Cannabis anbaut, weil das noch keiner in Deutschland gemacht hat und es wäre eine Ehre mit euch zusammenzuarbeiten. Ich habe schon 2 Jahre Erfahrung mit dem Anbau vom grünen Gold und ich schneide Videos seit dem ich 16 bin. Der Kanal würde Mr. Canucks Grow ähneln, da viel Wissen von ihm kommt und ich ein sehr ähnliche Videobearbeitung besitze. Würdet ihr mich mit Equipment unterstützen?

God bless you

Turtle

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *