Skip to main content

SANLight M30 LED Modul

(4 / 5 bei 6 Stimmen)
Hersteller
Leistung
Fläche40 cm
Stromverbrauch30 Watt
Produktgewichtca 700 g

✅ 30 Watt Realstromverbrauch

✅ Fläche: 40 x 40 cm

✅ Abstand von 30 – 40 cm

 

Zeitraffervideo der Sanlight M30  ➔ hier ⬅︎


Gesamtbewertung

86.8%

""Wir empfehlen die Sanlight 30 Watt LED Pflanzenlampe!""

Einsatz
87%
Anfänger und Hobby - Gärtner
Preisklasse
77%
Einmal Hohe Startinvestitionen
Qualität / Merkmale
91%
Handarbeit aus Österreich
Wärmeentwicklung
92%
Keine starke Hitzeentwicklung
Lichtleistung PPF / PPFD
87%
Volles Pflanzenlichtspektrum

Sanlight  M30 LED Pflanzenbeleuchtung

Die LED Pflanzenbeleuchtung mit mehreren Oslon SSL Leuchtdioden kann ein Pflanzenlichtspektrum von 370 bis 730 Nanometer Pflanzenlicht ausstrahlen. Sie sendet ein natürliches warmes Licht, das im Bereich von 40 cm x 40 cm bei einer Entfernung von 30 bis 40 cm eine Pflanze mit genügend Lichtteilchen versorgt.

Die Leuchtdioden der Sanlight M30 strahlen blaues und rotes Lichtspektrum das den natürlichen Sonnenstrahlen der Jahreszeiten nachempfunden ist. Die blauen Lichtstrahlen die im Frühsommer den Pflanzen helfen kräftig in die Höhe zu wachsen und die Roten Lichtstrahlen für einen kräftigen und gesunden Blütenwachstum. Die niederprasselnden Photonenteilchen des Sanlight M30 Grow Modul erzeugen 77 µmol/s PPF und liefern die Energie für die Photosynthese  in den Pflanzenblättern.

 

Die Sanlight M30 – LED Pflanzenbeleuchtung im Test – Bildstrecke

 

 

Sanlight M30 – Eine kompakte LED Pflanzenbeleuchtung

Die Sanlight M30 Pflanzenlampe ist eine perfekte alternative für das Sonnenlicht und wird von der Firma Sanlight in Austria angefertigt. Alle Komponenten die beim Bau der Pflanzenlampe zum Einsatz kommen sind sehr hochwertig, es werden keine billigen „China – Schrott“ Leuchtdioden verwendet. Die Leuchtdioden der Sanlight M30 sind vom Qualitätshersteller Osram eigens für die Sanlight Module entworfen. Eine Passive Kühlung der Licht emittierenden Dioden wird durch eine schwarze wärmeableitende Rückseitenverkleidung erzielt. Das Licht kann also sehr nah an den Pflanzen angebracht werden und diese werden durch die energiegeladenen Photonenpartikel in einem Abstrahlwinkel von 90° regelrecht überflutet. Ein ideales Lichtspektrum bieten die Hochleistung – Dioden der Pflanzenlampe.

Perfekt geeignet für Anfänger, Profis und erfahrene Grower

Die Sanlight M30 LED Pflanzenbeleuchtung hat eine kompakte Bauform und kann mit einem Stecker am Stromnetz über ein einfaches Kabel angeschlossen werden und bekommt dann den Saft den die Pflanzen benötigen und wandelt diesen um, in ein dem natürlichen Sonnenlicht nachempfundenen Wirkungsbereich für die Photosynthese. Die Sanlight Module sind für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis geeignet und können mithilfe von einem Stahlkarabiner problemlos über den Pflanzen platziert werden.

Einsatz in den eigenen vier Wänden oder im Gewächshaus

Die Pflanzenbeleuchtung von Sanlight Austria kann mit wenig Energieverbrauch für Anfänger und Fortgeschrittene Züchter Licht ins Dunkel bringen und ein Gewächshaus effektiv mit Pflanzenlicht für die Wirkspektren der Photosynthese bestrahlen. Mehrere Sanlight M30 Module können mithilfe von Aluminiumverbindungen zusammen kombiniert werden und eine größere Anbaufläche bestrahlen.

 

 

Nachteile

  • relativ Preisintensiv
  • einzeln nur für kleinere Flächen

 

Vorteile

  • energiesparend
  • für Anzucht als auch Blüte
  • flexibel durch modularen Einsatz
  • passiv gekühlt, geräuschloser Betrieb

Zeitraffervideo – Sanlight M30 Grow Report

Die Lichtleistung ist wahrhaft erstaunlich, eine Pflanze kann in wenigen Wochen von einem Samenkorn bis zu einer gesunden kräftigen Pflanze wachsen. Die Vegetative – Phase: das Samenkorn spargelt regelrecht nach oben. Die Wachstumsphase: Die Pflanze kann viele junge kleine Seitentriebe entwickeln und immer wieder neue Blütenansätze an der obersten Pflanzenspitze entwickeln. Und zu guter letzt kann die Pflanze sich Nachts in der regenerativen Phase von den intensiven Pflanzenlichtstrahlen der LED erholen.

 

 

Technische Daten

• 77 µmol/s PPF

• Breitbandiges, kontinuierliches Lichtspektrum

• Leistungsaufnahme 30W

• Abstrahlwinkel 90°

• Modul-Effizienz 2,8µmol/J

• 3 Jahre Garantie

• 90% Lichtoutput nach 80.000h Betrieb

• Kompakte Bauform

• Flexibel erweiterbar

• Passive, lautlose Kühlung

• Schutzklasse IP20

 

Sanlight M30 LED Pflanzenbeleuchtung Test April 2017

Sanlight M30 LED Test

Wir haben die Pflanzenbeleuchtung LED Sanlight M30 in einem ausführlichen Test ausprobieren können und sind mit den Ergebnissen der verbauten Osram Leuchtdioden vollkommen zufrieden. Die Beleuchtung kann problemlos für eine kleine bis mittlere Pflanze eingesetzt werden und ist mit Lichtspektren in den Bereichen rot 601 bis 700 Nanometer , grün 501 bis 600 Nanometer und blau 401 […]

Das Wichtigste in Kürze

Eine erstaunliche Stromkostenersparnis im Vergleich zu herkömmlichen NDL-Lampen. Der Stomkostenrechner auf unserer Seite errechnet Ihnen den optimalen Stromverbrauch!
Die Lebensdauer von 80.000 h Betriebsstunden ist vom Hersteller SANLight vorgegeben und dazu gibt es eine Garantiezeit von 3 Jahren für einen langlebigen und intensiven Grow.
Es macht einfach Spaß mithilfe von Plug & Play ist die Pflanzenbeleuchtung innerhalb von wenigen Sekunden am Netz und kann eingeschaltet werden.  
Test 2017
Stromverbrauch30 Watt
HerstellerSanlight
EInsatzgebietekleine bis mittlere Pflanzen
Wärmeentwicklungpassive Kühlung
Wellenlängenbereich400 bis 760 Nm
Photosynthetischer Photonenstrom>61 µmol / s
ModuleffizienzOsram
Lebensdauer77.000
AbstrahlwinkelBlenden 90 °
Abmessungen14,8 x 5 x 5,6xm
Gewicht des Produktesca 700 G
Maximaler Abstand40 xm
Fläche40 cm

134,90 €

134,90 €